Kanada

Das Land der eintausend Seen, unendliche...

Weiterlesen...

Südafrika

Besuchen Sie mit uns Südafrika und genießen...

Weiterlesen...

USA

Seit über zwanzig Jahren unternehmen wir...

Weiterlesen...

Lassen Sie sich verzaubern von einer der vielseitigsten Inseln im Mittelmeer. Gelber Sandstein und azurblaues Meer: Erleben Sie die Farben Maltas und entdecken Sie mit uns diese mediterrane Insel und ihre Kulturgeschichte.

1.Tag:
Anreise Am frühen Morgen machen wir uns von Vechta auf den Weg zum Flughafen Frankfurt. Von dort geht es mit der Lufthansa per Direktflug nach Malta. Anschließend erfolgt der Transfer zu unserem schönen 4* Hotel. Bei einem Begrüßungsgetränk und dem Abendessen stimmen wir uns auf die Inselwoche ein.

2. Tag:
Valletta Während des heutigen Ausflugs lernen wir die Hauptstadt Valetta kennen: Festungs- und Residenzstadt der Malteserritter ! Wir beginnen den Stadtrundgang in den Oberen Barracca Gärten. Wir schlendern durch die ehrwürdigen Gassen und begegnen der Vielfalt von Palästen und Kirchen wie der berühmtem St-Johannes Kathedrale und dem Großmeisterpalast, welche wir auch von innen besichtigen. Eine Hafenrundfahrt durch den Grand Harbour, der größte Naturhafen im Mittelmeer, gibt uns die Gelegenheit, die antiken Bauwerke und imposanten Befestigungsmauern Valettas vom Wasser aus zu bestaunen. Abendessen im Hotel.

3.Tag:
Tempelanlagen Nach einem ausgiebigen Frühstück begeben wir uns auf einen halbtägigen Ausflug zu Maltas besterhaltensten Tempelanlagen. Wir beginnen in Tarxien und weiter geht es nach Ghar Dalam, der Höhle der Finsternis mit Fossilien längst ausgestorbener Tierarten. Auch der geheimnisvolle Hagar-Qim Tempel, auf einem Hochplateau gelegen, wird uns begeistern. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Entspannen Sie am Hotelpool oder erfrischen Sie sich im Meer! Abendessen im Hotel.

4.Tag:
Nachbarinsel Gozo Nach einer kurzen Fährüberfahrt erreichen wir den Hafen von Victoria. Die imposante Zitadelle der Hauptstadt , auf einem Tafelberg in der Mitte der Insel liegend, ist unser erstes Ziel. Wir besuchen den belebten Markt und schlendern durch die hübschen kleinen Gassen der Stadt. Von dem Binnensee in Dwejra bewundern wir die besondere Felsformation „das Blaue Fenster“. Der Besuch der Kalypso-Höhle mit herrlicher Sicht auf die fruchtbare Landschaft Gozos ist ein absolutes Muss. Im malerischen Fischerdorf laden gemütliche Cafes zu einer Pause ein. Abendessen im Hotel.

5.Tag:
Inselrundfahrt Wir beginnen unsere Rundfahrt in der mittelalterlichen Stadt Mdina. Die von Mauern umgebene Stadt mit ihren Palästen und Kirchen ist seit jeher Sitz des maltesischen Adels. Weiter geht es zum höchsten Punkt Maltas, den Dingli Klippen. Von dort genießen wir einen imposanten Rundblick auf das Meer. Im Fischerort Marsaxlokk, in einer Naturbucht gelegen, machen wir Rast. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel .

6.Tag:
Abreise Ein letztes Mal genießen wir das leckere Frühstücksbuffet. Wir können noch einmal entlang der Küstenstraße vor dem Hotel schlendern, ehe es zurück zum Flughafen und nach Deutschland geht. Eine unvergessliche Reise liegt hinter uns!

  • Malta_71692232_M_4c
  • Malta_77451901_M_4c
  • Malta_79572080_L_4c